Beschreibung
Eigenschaften und Technische Daten
Industrie Identifikation
Normen und Standards
IFC Datei Generator
Medien und Downloads
Anfrage
Optionen
Zubehör
Systemkomponente
Produkt Systeme
verwendet in
Zugehörigkeit
Hersteller
Händler
Ausstellungen
weiterführende Links
Produktvarianten
  1. Baumaterial
  2. Dämmung
  3. Wärmedämmung
  4. Wärmedämmplatten
DEUTSCHE ROCKWOOL
Produkt teilen

Sonorock
in 7 Varianten

Dicke: 80mm
Formstabile Steinwolle-Dämmplatte zur Schall- und Wärmedämmung von leichten Trennwänden.
  • Wärmedämmstoff für Gebäude – werkmäßig hergestellte Mineralwolle (MW) gem. DIN EN 13162
  • nichtbrennbar
  • Schmelzpunkt > 1000°C
  • nicht glimmend
  • wärme- und schalldämmend
  • diffusionsoffen
  • standfest zwischen der Ständerkonstruktion
  • recycelbar
  • KEYMARK Güteüberwachung
  • Anwendungsbereich: Nichtbrennbare und formstabile Steinwolle-Dämmplatte für den Wärme-, Schall- und Brandschutz in Holz- und Trockenbaukonstruktionen, z. B. Ständerwände, Holzriegelwände, Deckenauflagen, Holzbalkendecken oder abgehängte Decken.

    R-Wert m²K/W
    2
    Dicke (mm)
    80
    Breite (mm)
    625
    Länge (mm)
    1000
    m²/Paket
    3,75
    m²/Großgebinde
    135
    Bezeichnungsschlüssel
    gem. DIN EN 13162: MW-EN 13162-T3-AFr6-MU1
    Ausführung
    Platte
    Glimmverhalten
    keine Neigung zu kontinuierlichem Schwelen
    DIN EN 16733
    Schmelzpunkt
    >1000 °C
    DIN 4102-17
    Brandverhalten
    nichtbrennbar, A1
    DIN EN 13501-1
    Nennwert der Wärmeleitfähigkeit (λD)
    0,039 W/(m∙K)
    DIN EN 13162
    Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit (λ)
    0,040 W/(m∙K)
    DIN 4108-4
    Längenbezogener Strömungswiderstand (AFri)
    ≥ 6 kPa ∙ s/m2
    DIN EN ISO 29053
    Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl (MU 1)
    μ = 1
    DIN EN 12086
    Anwendungsbereich
    Innendämmung der Außenwand
    Fassade
    Trennwand
    Innenausbau